Lebendig, kreativ, konsequent positiv

Hallo, ich bin Julia Zeman

P1040079_edited.png

Expertin für interaktives Puppenspiel, Schauspielerin, Psychodramaleiterin, systemische Coachin, Hypnosetherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Mutter, leidenschaftliche Workshopleiterin, Erfinderin der Puppetuni-Methode und Gründerin des Puppetuni Instituts (vormals: Institut für Therapiepuppenspiel)

Ich liebe es, wenn Menschen beginnen, das Gute in sich und einander zu sehen. Dabei zu helfen ist mir die größte Freude.

Julias Lieblingsdinge (1).png
Julias Philosophie

Vier Grundwerte für ein Lernen mit Freude und Leichtigkeit

Was brauchen eigentlich Menschen, um sich optimal entwickeln zu können? Bei meiner Arbeit als interaktive Puppenspielerin und Ausbilderin für interaktives Puppenspiel stelle ich mir diese Frage gerne. Vier einfache Grundwerte bilden den Boden auf dem ich alle meine Arbeit mit Menschen sähen möchte:​

Wertschätzung - Forschergeist - Herausforderung - Sauberes Feedback
WERTSCHÄTZUNG

Wertschätzung bedeutet bedingungslose Anerkennung für Dein So-Sein im Hier und Jetzt. Es ist eine unvoreingenommene Akzeptanz für Deine aktuelle Stimmung und Deine Dir ganz eigene Mischung aus Fähigkeiten, Ideen, Gedanken und Gefühlen. 

Sich selbst wertschätzend zu betrachten, ist ebenso wichtig, wie Wertschätzung von anderen zu erfahren - im Grunde sogar wichtiger. Da es den meisten Menschen eher schwer fällt, sich selbst mit uneingeschränkter Wertschätzung zu begegnen, kann die Wertschätzung anderer eine große Hilfe sein, Selbstwertschätzung zu lernen

D1072_037-©-Milena-Schloesser-LowRes.jpg
Was mich absolut begeistert ist...

wie auf der Basis dieser vier Grundwerte zwischenmenschliche Verbundenheit und Gemeinschaft entsteht. 

Je mehr wir uns miteinander verbunden fühlen und nicht befürchten, von anderen beschämt oder verurteilt zu werden, desto leichter ist es, Kreativität zu entfalten und uns authentisch auszudrücken. Und je wertfreier wir einander zuschauen, desto wertvoller wird das Feedback mit dem wir einander helfen, neue Fähigkeiten zu entwickeln. Wenn wir beginnen uns zu trauen, etwas von uns zu zeigen, können wir andere damit ermutigen, es uns gleich zu tun.

 

So entsteht ein ERLAUBNISRAUM voller Spielfreude,

Inspiration und berührender Momente.